Podrobnosti plánované výzvy k podávání nabídek

Název:
Erweiterung Gegensprechanlage
Veřejný zadavatel:
European Commission, Joint Research Centre - Karlsruhe (JRC-KRU)
Datum zahájení:
07/07/2021
Lhůta pro vyjádření zájmu:
21/07/2021
Stav:
Uzavřeno
Informace
JRC/KRU/2021/LVP/1801-ExA
Erweiterung Gegensprechanlage
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um eine Ausschreibung handelt, sondern um eine Veröffentlichung, in der die Absicht des öffentlichen Auftraggebers angekündigt wird, ein künftiges Verhandlungsverfahren mit niedrigem oder mittlerem Wert zu veröffentlichen.

Das JRC Karlsruhe plant den Austausch der Zentrale der vorhandenen Gegensprechanlage. Hintergrund ist die Anpassung an den aktuellen technischen Stand, zusätzlich mit Möglichkeiten zur Erweiterung von neuen Gegensprechern (Nicht Bestandteil des Angebotes) und für die Gewährleistung der Komptabilität zu einem Erweiterungsbau. Neben dem Austausch der Hardware muss auch der Softwarestand entsprechend angepasst und neu installiert werden. Mit der Installation erfolgt auch eine Inbetriebnahme die sicherstellt, dass die vorhandenen Komponenten weiterhin aktiv sind.
Dodávky
Plánované jednací řízení u veřejných zakázek střední/nízké hodnoty
Uzavřeno
Nezatrhnutý
Nejnižší cena
32000000
DE122
Additional CPV Supplementary CPV
32000000
Podmínky účasti
Mezníky
07/07/2021 00:00
21/07/2021 17:00
22/07/2021
Položky Výzva k podání nabídek nemá žádnou položku.
Oznámení Nothing found to display.