Details zur Ausschreibung

Titel:
Umsetzung des EU-Emissionshandelssystems: Analyse der nationalen Maßnahmen zu Ar...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG ENV+CLIMA
Datum der Veröffentlichung im TED:
21/04/2017
Frist für den Eingang von Angeboten:
08/06/2017
Status:
Geschlossen
Informationen
CLIMA.C.2/SER/2017/0005.
Umsetzung des EU-Emissionshandelssystems: Analyse der nationalen Maßnahmen zu Artikel 21 der EU-ETS-Richtlinie.
Unterstützung der GD Klimapolitik, die effektive Umsetzung von Artikel 21 der EU-Richtlinie über das Emissionshandelssystem weiterhin voranzutreiben. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Überprüfung der Berichte zum nationalen Artikel 21, die jährlich von den 28 EU-Mitgliedstaaten, Island, Liechtenstein und Norwegen im Rahmen der Anwendung der Vorschriften der Richtlinie eingereicht werden. Die Dienstleistung umfasst voraussichtlich nationale Berichte, die 2017 und 2018 eingereicht werden. Als jährliches Hauptergebnis findet eine detaillierte technische Prüfung der nationalen Berichte statt. Im Rahmen der Studie sollen darüber hinaus zusätzliche Qualitätsprüfungen der nationalen Einreichungen durchgeführt und Empfehlungen zu notwendigen Verbesserungen gegeben werden.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Wirtschaftlichstes Angebot
Abschnitte
21/04/2017 00:00
08/06/2017 16:00
20/06/2017 10:30
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2017/S 078-150092 Auftragsbekanntmachung 21/04/2017 00:00