Details zur Ausschreibung

Titel:
Modellierungs- und Simulierungsmethodiken (MODSIMMET) für Forschung über gemeins...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Defence Agency (EDA)
Datum der Veröffentlichung im TED:
22/06/2017
Frist für den Eingang von Angeboten:
27/09/2017
Status:
Geschlossen
Informationen
17.CAT.OP.032.
Modellierungs- und Simulierungsmethodiken (MODSIMMET) für Forschung über gemeinsame Operationen.
Ziel dieser Studie ist die Analyse und der Erwerb eines besseren Verständnisses, um einen zunehmenden Nutzen aus der Anwendung von „Data Farming“ und durch künstliche Intelligenz unterstütztes „War Gaming“ in der Anwendung zur Forschung über gemeinsame Operationen zu ziehen. Das dynamische Zusammenspiel zwischen verbündeten, gegnerischen und anderen Kräften als kritisches Element der Darstellung von C2 (Anordnung und Kontrolle) muss mithilfe dieser Methodiken erforscht werden. Es muss gut verstanden und analysiert werden, um es operativen Entscheidungsträgern zu ermöglichen, große Informationsmengen in Bezug auf komplexe Situationen und mit mehreren Wechselbeziehungen und einer zunehmenden Anzahl Parametern, die ohne spezielle Methodiken schwierig zu handhaben sind, schnell zu untersuchen und zu bewerten.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Öffentlicher Auftrag
http://www.eda.europa.eu/procurement-gateway/opportunites/eda-procurement
Wirtschaftlichstes Angebot
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
22/06/2017 00:00
27/09/2017 16:00
28/09/2017 11:00
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2017/S 118-236096
Auftragsbekanntmachung
22/06/2017 00:00