Details zur Ausschreibung

Titel:
Studie über die Auswirkungen der Entwicklung des industriellen 3D-Druckens auf d...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG for Internal Market, Industry, Entrepreneurship and SMEs...
Datum der Veröffentlichung im TED:
23/08/2017
Frist für den Eingang von Angeboten:
10/10/2017
Status:
Geschlossen
Informationen
624/PP/GRO/IMA/17/1131/9941.
Studie über die Auswirkungen der Entwicklung des industriellen 3D-Druckens auf das geistige Eigentum.
Ziel der Studie ist es, zu analysieren und klarzustellen, auf welche Weise der bestehende Rahmen für geistiges Eigentum die Inhaber von Rechten an geistigem Eigentum schützt, und mögliche Lücken und Chancen oder Klärungsbedarf zu ermitteln. Im Rahmen der Studie soll analysiert werden, wie durch den Einsatz von Rechten des geistigen Eigentums die Entwicklung von 3D-Drucktechnologien gefördert werden könnte (bewährte Verfahren der Nutzung von Rechten des geistigen Eigentums, Modelllizenzierungssysteme usw.), welche Hindernisse im Zusammenhang mit geistigem Eigentum derzeit im Hinblick auf die Weiterentwicklung von generativen Fertigungstechnologien wahrgenommen werden und wie diese beseitigt werden könnten.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Öffentlicher Auftrag
http://ec.europa.eu/growth/contracts-grants/calls-for-tenders/index_en.htm
Wirtschaftlichstes Angebot
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
23/08/2017 00:00
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
10/10/2017 16:00
12/10/2017 10:00
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Notice type Veröffentlichungsdatum
2017/S 160-329614 Auftragsbekanntmachung 23/08/2017 00:00