Details zur Ausschreibung

Titel:
Offene Modelle für Kleinstunternehmen mit Blick auf Innovationen im Bereich der ...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG Education,Youth, Sport and Culture (EAC)
Datum der Veröffentlichung im TED:
09/12/2017
Frist für den Eingang von Angeboten:
31/01/2018
Status:
Offen
Informationen
EAC/50/2017
Offene Modelle für Kleinstunternehmen mit Blick auf Innovationen im Bereich der dem Kulturerbe zuzuordnenden Häuser in Familienbesitz in Europa.
Ziel der Maßnahme ist es, die Leistungsfähigkeit privater Eigentümer von dem Kulturerbe zuzuordnenden Häusern zu stärken und ihnen innovative Geschäftsmodelle an die Hand zu geben. Im Rahmen der vorbereitenden Maßnahme werden die bestehenden Geschäftsmodelle, die für dem Kulturerbe zuzuordnende Häuser in Familienbesitz in der EU angewandt werden, in einer Übersicht dargestellt und verglichen sowie bewährte Verfahren und mögliche Innovationen ermittelt und ausgetauscht. Darüber hinaus wird der wirtschaftliche Wert von dem Kulturerbe zuzuordnenden Häusern in Familienbesitz in der EU quantifiziert und analysiert und ihr Potenzial ermittelt, zu verschiedenen politischen Maßnahmen der EU beizutragen, einschließlich Innovation, sozialer Eingliederung, Bildung, Jugendarbeit und interkulturellen Dialogs. Der Mehrwert ergibt sich aus den Synergien mit laufenden Maßnahmen der EU zugunsten des Kulturerbes (Europäische Tage des Kulturerbes, EU-Preis für das Kulturerbe, Europäisches Kulturerbe-Siegel). Schließlich wird mit der Maßnahme – durch die Verbreitung von Informationen und Sensibilisierung hinsichtlich des europäischen Wertes des Kulturerbes – zu den Zielen des Europäischen Jahres des Kulturerbes beigetragen.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Offen
Ausgewählt
Abschnitte
09/12/2017
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
31/01/2018 12:00
01/02/2018 10:00
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Notice type Veröffentlichungsdatum
2017/S 237-491729 Auftragsbekanntmachung 09/12/2017