Details zur Ausschreibung

Titel:
Vertretung der Zivilgesellschaft bei der Ausarbeitung von Referenzdokumenten für...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG for Environment (ENV)
Datum der Veröffentlichung im TED:
28/08/2018
Frist für den Eingang von Angeboten:
27/09/2018
Status:
Geschlossen
Informationen
ENV.C.4/SER/2018/0023
Vertretung der Zivilgesellschaft bei der Ausarbeitung von Referenzdokumenten für die besten verfügbaren Technologien zur Umsetzung der Richtlinie über Industrieemissionen
Dieser Vertrag zielt darauf ab, eine angemessene Einbeziehung und Mitwirkung von nichtstaatlichen Umweltorganisationen bei der Überprüfung und Ausarbeitung von Referenzdokumenten für die besten verfügbaren Technologien (Best Available Techniques Reference Documents, BREFs) zu gewährleisten. Die Teilnahme an dem Forum, das im Rahmen der Richtlinie über Industrieemissionen (Industrial Emissions Directive, IED) eingerichtet wurde, sowie an technischen Arbeitsgruppen, die verschiedene Referenzdokumenten für die besten verfügbaren Technologien (Best Available Techniques Reference Documents, BREFs) ausarbeiten, ist erforderlich. Der Auftragnehmer wird technische Beiträge für Überprüfungen und Sitzungen bereitstellen.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Wirtschaftlichstes Angebot
Abschnitte
28/08/2018 00:00
27/09/2018 16:00
11/10/2018 10:30
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2018/S 164-373697
Auftragsbekanntmachung
28/08/2018 00:00