Details zur Ausschreibung

Titel:
Studien zur Unterstützung der Forschungs- und Innovationspolitik im Bereich biob...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG Research and Innovation (RTD)
Datum der Veröffentlichung im TED:
15/05/2019
Frist für den Eingang von Angeboten:
19/06/2019
Status:
Geschlossen
Informationen
2018/RTD/F2/OP/PP-07281/2018
Studien zur Unterstützung der Forschungs- und Innovationspolitik im Bereich biobasierter Produkte und Dienstleistungen
Das übergeordnete Ziel dieser Ausschreibung ist es, eine Reihe neuer Informationen und Analysen zur Verfügung zu stellen, die dazu beitragen werden, zukünftige politische Richtungen, neue Technologien, gesellschaftliche Anforderungen, Herausforderungen und Chancen in den Bereichen der Bioökonomie zu identifizieren, die sich auf biobasierte Produkte und die biobasierte Innovation konzentrieren.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
ein oder mehrere Lose
Öffentlicher Auftrag
http://ec.europa.eu/research/index.cfm?pg=tenders-open
73200000
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
15/05/2019 00:00
19/06/2019 15:00
21/06/2019 15:00
Lose
Losnummer Titel Beschreibung
Los 1 Kohlenstoffwirtschaft Ziel der Dienste ist es, Art und Umfang dieser Herausforderung zu erforschen, um die ressourceneffiziente Beschaffung und Nutzung von Kohlenstoff zu gewährleisten und mögliche Wege zu finden, wie sie angegangen werden können. Besonderer Wert wird dabei auf die Rolle von Forschung und Innovation bei der Bewältigung der Herausforderung auf globaler, europäischer, nationaler, regionaler und städtischer Ebene gelegt.
Los 2 Lebens- und Biowissenschaften und Technologien als Motoren für biobasierte Innovationen Diese Dienstleistung wird sich auf die Fortschritte in den Lebens- und Biowissenschaften konzentrieren, die als Hauptverantwortliche für biobasierte Innovationen gelten. Der Auftragnehmer sammelt, systematisiert, analysiert und bewertet Informationen und Daten. Das Ziel der Dienstleistung ist es, einen strategischen Ansatz für Wissenschaft, Technologie und Innovation in der EU und den Mitgliedstaaten zu entwickeln, einschließlich der bis 2030 in Europa zu entwickelnden biobasierten Innovationsszenarien. Es wird eine Vorausschau auf die wichtigsten Bedürfnisse und Möglichkeiten der EU im Bereich Forschung und Innovation für Lebens- und Biowissenschaften und Technologien, die biobasierte Innovationen ermöglichen, ihre technische Machbarkeit, ihr Innovationspotenzial, ihre wirtschaftliche Relevanz für Europa sowie ihren möglichen Beitrag zu SDGs durchführen.
Los 3 Bioraffineriepfade und Perspektiven für den Einsatz Ziel der Dienstleistung ist es, Erkenntnisse zu sammeln und mit Interessengruppen und Spezialisten an der Entwicklung einer Perspektive für den Einsatz integrierter chemisch/materialbetriebener Bioraffinerien in Europa für das Jahr 2030 zu arbeiten, und zwar auf der Grundlage einer eingehenden Bewertung unter anderem von Bioraffineriepfaden, neu entstehenden Konversionsplattformen, politischen Treibern, Prognosen für führende Märkte und Bioraffineriekommissionen.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2019/S 093-223799 Auftragsbekanntmachung 15/05/2019 00:00