Details zur Ausschreibung

Titel:
EU-Kompetenzzentrum für Opfer von Terrorismus
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG Justice and Consumers (JUST)
Datum der Veröffentlichung im TED:
07/05/2019
Frist für den Eingang von Angeboten:
25/06/2019
Status:
Geschlossen
Informationen
JUST/2018/JPPI/PP/CRIM/0165
EU-Kompetenzzentrum für Opfer von Terrorismus
Das Hauptziel dieses Auftrags ist die Einrichtung eines EU-Kompetenzzentrums für Opfer von Terrorismus (nachstehend „EU-Zentrum“). Das EU-Zentrum soll die Mitgliedstaaten der EU bei der Gewährleistung einer wirksamen Umsetzung und praktischen Anwendung der EU-Vorschriften in Bezug auf Opfer von Terrorismus unterstützen, indem es auf Unionsebene gemeinsame Hilfsmechanismen und -ressourcen bereitstellt. Das EU-Zentrum sieht konkrete und praktische Maßnahmen vor, die sich positiv auf Opfer von Terrorismus auswirken werden. Das EU-Zentrum stellt insbesondere Leitlinien und Schulungen zur Umsetzung der EU-Vorschriften bereit und erstellt Listen der einschlägigen Experten auf nationaler Ebene. Am Ende des Projekts werden alle Maßnahmen des EU-Zentrums bewertet, um zu analysieren, ob es notwendig und möglich ist, künftig ein EU-Koordinierungszentrum für Opfer von Terrorismus zu errichten. Dazu erstellt der Auftragnehmer einen Bericht.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Öffentlicher Auftrag
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
79000000
BE
Teilnahmebedingungen
Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
07/05/2019 00:00
17/06/2019 23:59
Nicht verfügbar
25/06/2019 12:00
27/06/2019 11:00
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Notice type Veröffentlichungsdatum
2019/S 088-209929 Auftragsbekanntmachung 07/05/2019 00:00