Details zur Ausschreibung

Titel:
Europäische Überwachung der biologischen Vielfalt in Agrarlandschaften (EMBAL)
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG for Environment (ENV)
Datum der Veröffentlichung im TED:
30/04/2019
Frist für den Eingang von Angeboten:
05/06/2019
Status:
Geschlossen
Informationen
ENV.D.2/SER/2019/0012
Europäische Überwachung der biologischen Vielfalt in Agrarlandschaften (EMBAL)
Ziel dieses Auftrags ist es, die Bemühungen der EU bezüglich der Stärkung der Leistungsfähigkeit zur Sammlung von Bodendaten zur Biodiversität in Agrarlandschaften zu unterstützen. Zu diesem Zweck wird die Methodik zur Überwachung der Biodiversität in Agrarlandschaften erprobt, die im Rahmen früherer vertraglicher Arbeiten entwickelt wurde, und die Grundlagen für eine zukünftige mögliche breitere Anwendung der Methodik geschaffen. Das Ergebnis dieser Arbeit — robuste Methodik und Instrumente für die Sammlung von Daten zur Biodiversität — wird zu einer besseren Bewertung der Auswirkungen der EU-Politiken auf die Biodiversität und ihren Beitrag zur Eindämmung des Verlusts beitragen.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Öffentlicher Auftrag
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
90700000
00
Teilnahmebedingungen
Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse
Auswahlkriterien gemäß Beschaffungsunterlagen.
Auswahlkriterien gemäß Beschaffungsunterlagen.
Abschnitte
30/04/2019 00:00
28/05/2019 16:30
29/05/2019 23:59
05/06/2019 16:00
11/06/2019 14:30
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Notice type Veröffentlichungsdatum
2019/S 084-198240 Auftragsbekanntmachung 30/04/2019 00:00