Details zur Ausschreibung

Titel:
Umweltgesamtrechnung
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG EUROSTAT
Datum der Veröffentlichung im TED:
02/08/2019
Frist für den Eingang von Angeboten:
27/09/2019
Status:
Geschlossen
Informationen
ESTAT/E/2019/009
Umweltgesamtrechnung
Diese Ausschreibung umfasst Folgendes: Unterstützung bei der Ausarbeitung von Fragebögen und Verarbeitung von Daten zur Umweltgesamtrechnung; methodische Unterstützung.Die statistischen Dienstleistungen, die den Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung bilden, sind in die folgenden Lose unterteilt:Los 1: Unterstützung bei der Validierung und Entwicklung der monetären Umweltgesamtrechnung;Los 2: Datenerhebung und Entwicklung der physischen Umweltgesamtrechnung;Los 3: Aktualisierung und Anwendung von Modellen zur Schätzung des Rohstoffäquivalents (RME-Modell);Los 4: Unterstützung der Erstellung einer Wasserstatistik und wasserwirtschaftlichen Gesamtrechnung;Los 5: Sekundärrohstoffe und Abfallabrechnung;Los 6: Ökonomische Aspekte der Kreislaufwirtschaft.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
ein oder mehrere Lose
Öffentlicher Auftrag
79330000
Teilnahmebedingungen
Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
02/08/2019 00:00
Nicht verfügbar
Nicht verfügbar
27/09/2019 16:00
01/10/2019 11:00
Lose
Losnummer Titel Beschreibung
Los 1 Unterstützung bei der Validierung und Entwicklung der monetären Umweltgesamtrechnung Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung für Los 1 ist Folgendes:— Unterstützung von Eurostat bei der Datenerhebung, Validierung, Schließung von Lücken und Schätzung im statistischen Bereich der monetären Umweltrechnung,— Unterstützung der Datenanalyse, der Qualitätsbewertung und der Verbreitung der monetären Umweltgesamtrechnung im statistischen Bereich,— Erhaltung, Verbesserung und Betrieb der bestehenden IT-Instrumente und Entwicklung und Umsetzung neuer und effizienterer, umfassender und kohärenterer IT-Instrumente, die mit der IT-Umgebung von Eurostat kompatibel sind, für die Ausfüllung der Fragebögen durch die Länder, die Überprüfung der Daten nach Ländern und für die Validierung, Analyse und Verbreitung der Daten von Eurostat,— Unterstützung der methodischen Entwicklung der monetären Umweltgesamtrechnung und der Entwicklung neuer Datensammlungen im Bereich der umweltökonomischen Gesamtrechnungen durch Eurostat.
Los 2 Datenerhebung und Entwicklung der physischen Umweltgesamtrechnung Ziel dieser Ausschreibung für Los 2 ist es, Eurostat bei der Datenproduktion und -entwicklung im Bereich der physischen Umweltgesamtrechnung zu unterstützen, insbesondere für 3 Module der Verordnung (EU) Nr. 691/2011.
Los 3 Aktualisierung und Anwendung von Modellen zur Schätzung des Rohstoffäquivalents (RME-Modell) Das Ziel dieser Ausschreibung ist die Unterstützung von Eurostat bei den folgenden Aufgaben:­— Aktualisierung, Überarbeitung und Anwendung des EU-RME-Modells von Eurostat sowie Aktualisierung/Überarbeitung der Dokumentation,­— Aktualisierung und Verbesserung der vereinfachten Version des Modells (länderspezifisches RME-Tool), Aktualisierung/Überarbeitung seiner Dokumentation und Unterstützung der Nutzer des Tools und der nationalen statistischen Ämter, die an der Schätzung von MFA-RME beteiligt sind,­— Umsetzung, Durchführung von Tests und Weiterentwicklung der Aufschlüsselungsmethode, die derzeit für die länderübergreifende Input-Output-Tabelle (inter-country input-output table, ICIOT) von Eurostat entwickelt wird, im Hinblick auf eine künftige Umstellung auf einen länderübergreifenden Input-Output-Kern des Modells,— Vorbereitung von Beiträgen zu internationalen Entwicklungen bei der Schätzung von nachfrageorientierten Materialflussindikatoren, insbesondere die Institutionalisierung einer globalen Input-Output- und Umwelterweiterungsdatenbank.
Los 4 Unterstützung der Erstellung einer Wasserstatistik und wasserwirtschaftlichen Gesamtrechnung Mit dieser Ausschreibung werden 2 Hauptziele verfolgt, die sich auf die Wasserstatistik bzw. Wassergesamtrechnungen beziehen:1) Unterstützung der Erhebung von Daten für die Wasserstatistik seitens Eurostat im gesamten Produktionszyklus. Der Bieter trägt zur Vorbereitung, reibungslosen Durchführung und Weiterverfolgung der Datenerhebung bei, die darauf abzielt, einen qualitativ hochwertigen Datensatz europäischer Wasserstatistiken zu erhalten;2) die Vorbereitungen seitens Eurostat für die künftige Erstellung von wasserwirtschaftlichen Gesamtrechnungen sollen durch Beiträge für die methodische Entwicklung und Erstellung/Bewertung von Optionen für eine juristische Abdeckung unterstützt werden.
Los 5 Sekundärrohstoffe und Abfallabrechnung Ziel dieser Ausschreibung für Los 5 ist es, EU-weite integrierte Materialflussgesamtrechnung und Abfallgesamtrechnung, einschließlich der Ströme auf Sekundärrohstoffe, sowie physische Materialbestandsgesamtrechnung zu erstellen. Es handelt sich um einmalige Schätzungen als Durchführbarkeitsstudie vor der Berücksichtigung der regulären Produktion (die nicht Teil dieses Auftrags sein würde).
Los 6 Ökonomische Aspekte der Kreislaufwirtschaft Ziel dieser Ausschreibung für Los 6 ist es, Rahmenbedingungen für die Zusammenstellung von Wirtschaftsdaten zur Kreislaufwirtschaft und Bioökonomie zu entwickeln, Daten zu sammeln und eine generische konzeptionelle Methode zu beschreiben und Abgrenzungsprozesse zu definieren.
Bekanntmachungen
Referenz Notice type Veröffentlichungsdatum
2019/S 148-363149 Auftragsbekanntmachung 02/08/2019 00:00