Details zur Ausschreibung

Titel:
Studie zur Prävention des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG Mobility and Transport (MOVE)
Datum der Veröffentlichung im TED:
12/07/2019
Frist für den Eingang von Angeboten:
27/09/2019
Status:
Geschlossen
Informationen
MOVE/C2/2019-102
Studie zur Prävention des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen
Studie, die den Kommissionsdienststellen aktuelle Informationen über die Rolle von Alkohol und anderen psychoaktiven Substanzen als Unfallursachen sowie über die von den Mitgliedstaaten zu ihrer Bekämpfung eingeführten Strategien und Maßnahmen bereitstellen soll. Sie sollte auch bewährte Verfahren ermitteln und gegebenenfalls Empfehlungen für politische Maßnahmen bereitstellen.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Öffentlicher Auftrag
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
73220000
BE10
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
12/07/2019 00:00
19/09/2019 23:59
Nicht verfügbar
27/09/2019 23:00
30/09/2019 10:00
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Notice type Veröffentlichungsdatum
2019/S 133-325754 Auftragsbekanntmachung 12/07/2019 00:00