Details zur Ausschreibung

Titel:
Studie über die Umsetzbarkeit eines Finanzinstruments zur Förderung von sicherem...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG ENV+CLIMA
Datum der Veröffentlichung im TED:
16/07/2014
Frist für den Eingang von Angeboten:
08/09/2014
Status:
Geschlossen
Der Schlusstermin für den Dokumenten-Download dieser Ausschreibung ist überschritten. Der Dokumenten-Download ist nicht möglich Der Schlusstermin für den Dokumenten-Download dieser Ausschreibung ist überschritten. Der Dokumenten-Download ist nicht möglich
Informationen
ENV.A.2/ETU/2014/0038.
Studie über die Umsetzbarkeit eines Finanzinstruments zur Förderung von sicherem und umweltgerechtem Schiffsrecycling.
Die europäische Schiffsrecyclingverordnung (Ship Recycling Regulation — SRR) trat am 30.12.2013 in Kraft. Dennoch könnten Schiffseigner versucht sein, die neuen Recycling-Auflagen zu umgehen, die für Schiffe unter EU-Flagge gelten, indem sie ihre Schiffe auf Flaggenstaaten ohne derartige Vorschriften umflaggen. Um diesem Missstand entgegenzuwirken, wurde im Zusammenhang mit der HKC der IMO einerseits und der SSR der EU andererseits ein finanzieller Mechanismus als Anreiz für Schiffseigner, Schiffe sicher und umweltgerecht zu recyceln, in Erwägung gezogen. Nach Artikel 29 der SSR ist die Kommission aufgefordert, gegebenenfalls einen Gesetzesvorschlag über die Durchführbarkeit der Schaffung eines finanziellen Anreizes für das sichere und umweltgerechte Recycling von Schiffen vorzubringen. Der Auftragnehmer wird mit der Untersuchung der entsprechenden Durchführbarkeit beauftragt werden, wobei er frühere Studien analysieren und zu möglichen Ansätzen beraten soll.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Nicht verfügbar
Abschnitte
16/07/2014 00:00
Nicht verfügbar
08/09/2014 16:00
22/09/2014 10:30
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2014/S 134-239689
Auftragsbekanntmachung
16/07/2014 00:00