Details zur Ausschreibung

Titel:
Pilotprojekt: Die Dämme der Eisernen Tore für den Stör in der Donau passierbar m...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Commission, DG for Environment (ENV)
Datum der Veröffentlichung im TED:
16/09/2020
Frist für den Eingang von Angeboten:
19/10/2020
Status:
Geschlossen
Informationen
ENV/2020/OP/0037
Pilotprojekt: Die Dämme der Eisernen Tore für den Stör in der Donau passierbar machen
Ziel dieses Pilotprojekts ist die Bewertung technischer Lösungen für die Öffnung einer Migrationsroute für den Stör an den Wasserkraftdämmen des Eisentors am Fluss Donau an der Grenze zwischen Rumänien und Serbien. Es gibt keine gebrauchsfertige Konstruktion/Lösung und unter Berücksichtigung der Größe der Dämme (diese zählen zu den größten in Europa), der Größe der Fische (bis zu 7 Metern) und auch des lokalen Geländes um die Eisernen Tore, erfordert das Projekt innovative Ansätze. Das Projekt wird einen klaren EU-Mehrwert haben, da es zur Erreichung der Umweltziele der Wasserrahmenrichtlinie, der Habitat-Richtlinie und des Übereinkommens von Bern beitragen wird. Außerdem wird die grenzübergreifende Zusammenarbeit zwischen der EU und ihren Nachbarn gefördert.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Öffentlicher Auftrag
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
2000000.00 EUR
2000000.00 EUR
90700000
00
Additional CPV Supplementary CPV
79314000
90700000
Teilnahmebedingungen
Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
16/09/2020 00:00
19/10/2020 16:00
21/10/2020 10:30
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2020/S 180-433373
Auftragsbekanntmachung
16/09/2020 00:00