Details zur Ausschreibung

Titel:
Dienstleistungsrahmenvertrag für eine Studie „MIL-UAS-Specific: Methodik zur Ris...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Defence Agency (EDA)
Datum der Veröffentlichung im TED:
08/04/2021
Frist für den Eingang von Angeboten:
18/05/2021
Status:
Geschlossen
Informationen
21.ISE.OP.377
Dienstleistungsrahmenvertrag für eine Studie „MIL-UAS-Specific: Methodik zur Risikobewertung in der Luft und am Boden für nicht zertifizierte militärische UAS“
Das allgemeine Ziel der vorgeschlagenen „MIL-UAS-Specific“-Studie ist die Erleichterung von nicht zertifizierten UAS-Operationen in der spezifischen Kategorie von Operationen (genannt MIL-UAS-Specific) in ausländischen pMS und die Unterstützung von EDA pMS bei der Risikobewertungsmethodik (Identifizierung, Abschwächung und Werkzeuge), wenn keine nationale Methodik existiert.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Rahmenabkommen
http://www.eda.europa.eu/procurement-gateway/opportunites/eda-procurement
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
200000.00 EUR
200000.00 EUR
73000000
BE1
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
08/04/2021 00:00
18/05/2021 17:00
19/05/2021 11:00
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2021/S 068-174013
Auftragsbekanntmachung
08/04/2021 00:00