Details zur Ausschreibung

Titel:
Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Chartern von Offshore-Fischereiüberwach...
Öffentlicher Auftraggeber:
European Fisheries Control Agency (EFCA)
Datum der Veröffentlichung im TED:
23/07/2021
Frist für den Eingang von Angeboten:
15/09/2021
Status:
Geschlossen
Informationen
EFCA/2021/OP/02
Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Chartern von Offshore-Fischereiüberwachungsschiffen
Zweck des Auftrags ist das Chartern von Offshore-Fischereiüberwachungsschiffen durch die EFCA.Für Los 1 müssen zwei Schiffe angeboten werden;Für Los 2 muss ein Schiff angeboten werden.Das Schiff wird in erster Linie als Fischereiüberwachungsschiff eingesetzt, d. h. als Plattform, von der aus die Überwachung, Beförderung und Inspektion von Fischereifahrzeugen sowie damit verbundene Unterstützungs- und Transportschiffe in internationalen, EU- und Gewässern von Nicht-EU-Ländern durch zugelassene Fischereiinspektoren durchgeführt werden. Angesichts möglicher Mehrzweckeinsätze im Rahmen der europäischen Zusammenarbeit im Bereich der Küstenwache kann das Schiff auch für andere Einsätze als Fischereiinspektion und -kontrolle eingesetzt werden. Insbesondere können Mehrzweckeinsätze u. a. darin bestehen, Hilfe und Unterstützung bei Such- und Rettungssituationen, bei der Bekämpfung der Umweltverschmutzung und bei der Durchsetzung der geltenden Rechtsvorschriften zu leisten.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
ein oder mehrere Lose
2
Rahmenabkommen
90000000.00 EUR
60650000
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
23/07/2021 00:00
15/09/2021 15:00
16/09/2021 15:30
Lose
Losnummer Titel Beschreibung
Los 1
Chartern von Offshore-Fischereiüberwachungsschiffen – 2 Schiffe
Vor allem in den Gewässern der EU sowie in Gebieten, die von regionalen Fischereiverwaltungsorganisationen (RFMO) im Nordatlantik, in den Gewässern des Nordatlantiks der Europäischen Union und, falls zugelassen, in Gewässern von Nicht-EU-Ländern erfasst werden, werden zwei Offshore-Fischereiüberwachungsschiffe eingesetzt.
Los 2
Chartern von Offshore-Fischereiüberwachungsschiffen — 1 Schiff
Ein Offshore-Fischereiüberwachungsschiff soll hauptsächlich im Mittelmeer, im Schwarzen Meer und im östlichen Atlantik eingesetzt werden.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2021/S 141-371571
Auftragsbekanntmachung
23/07/2021 00:00