Details zur Ausschreibung

Titel:
Bereitstellung von Dolmetschdiensten
Öffentlicher Auftraggeber:
European Union Agency for Law Enforcement Training (CEPOL)
Datum der Veröffentlichung im TED:
19/11/2021
Frist für den Eingang von Angeboten:
10/01/2022
Status:
Geschlossen
Informationen
CEPOL/PR/OP/2021/005
Bereitstellung von Dolmetschdiensten
Ziel dieses Beschaffungsverfahrens ist der Abschluss eines Rahmenvertrags für die Erbringung von „Dolmetscherdiensten für die EPA“ für Veranstaltungen (Sitzungen, Workshops, Schulungen und Kurse), die entweder online, in den EU-Mitgliedstaaten oder in einem der Empfängerländer der EPA-Projekte stattfinden.Die EPA benötigt qualifizierte, erfahrene Dolmetscher, Techniker und die Ausrüstung für das Dolmetschen. Die Ausrüstung für das Dolmetschen kann Folgendes umfassen: Dolmetscherkabinen, Tonanlage, Mikrofone, Kopfhörer und Techniker.
Dienstleistungsaufträge
Offenes Verfahren
Geschlossen
Ausgewählt
Rahmenabkommen
https://www.cepol.europa.eu/who-we-are/working-with-cepol/procurement
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
1270000.00 EUR
1270000.00 EUR
79540000
HU
Teilnahmebedingungen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
Abschnitte
19/11/2021 00:00
10/01/2022 10:30
11/01/2022 10:30
Lose Die Ausschreibung ist nicht in Lose unterteilt.
Bekanntmachungen
Referenz Bekanntmachungstyp Veröffentlichungsdatum
2021/S 225-588477
Auftragsbekanntmachung
19/11/2021 00:00